Seminarzentrum

 

Mit dem Standort in Recherswil bietet das Gesunheitszentrum zur Freiheit GmbH Fort- und Weiterbildungen an. Diese Angebote richten sich sowohl an Fachpersonen, als auch an Menschen, die an persönlicher Weiterentwicklung interessiert sind. Die jeweilige Zielgruppe für die Weiterbildung ist jeweils beschrieben.

 

Aktuell sind die folgenden Kurse geplant:

 

Den Selbstwert stärken

28. August 2020 - 8 UE

Ziel des Workshops ist es Methoden und Techniken zu lernen, um den eigenen Selbstwert zu stärken und mit mehr Selbstvertrauen und Selbstsicherheit die Herausforderungen des eigenen beruflichen und persönlichen Lebens anzugehen.

 

Ein nachhaltiger Umgang mit den eigenen Kräften

6. November 2020 - 8 UE

Durch diesen Workshop sollen die Teilnehmen auf die Anzeichen von Burnout-Prozessen aufmerksam werden und Strategien lernen, wie ein nachhaltiger Einsatz der eigenen Kräfte gelingen kann.

 

Ein freundschaftlicher Selbstumgang

23. Januar 2021 - 8 UE

Eine wertschätzende und wohlwollende Selbstbeziehung ist der Schlüssel zu persönlicher Zufriedenheit und zu erfüllenden sozialen Beziehungen. Wie wir aus einem Modus von Selbstkritik und Selbstzweifeln hinausfinden können ist das Thema dieses Workshops.

 

Erste-Hilfekoffer im Umgang mit psychischen Traumatisierungen

23. bis 24. Oktober - 16 UE

In diesem Workshop geht es darum einige Strategien kennenzulernen, wie Sie Menschen, die Traumatisches erlebt haben, unterstützen können. Wie Sie dabei helfen können, damit diese ihre Selbstwirksamkeit, ihre Sicherheit und ihr Selbstverständnis zurückgewinnen können.

 

 

 

Bisherige Themenschwerpunkte und Partnerinstitute von Daniel Dietrich

 

Zürich: Systemisches Ausbildungsinstitut Meilen

Dozent im Vertiefungskurs: hypnosystemische Methoden

3-teilige Seminarreihe zum Thema: Ego-States in der systemischen Therapie

 

Saas Fee: Graduate School

Vortrag: "Expressive Arts, Systemic Family Therapy and Chaos Theory".

European Graduate School (EGS), Saas Fee.

 

Hamburg: Hamburgisches Institut für systemische Weiterbildungen:

Erster Hilfe Koffer im Umgang mit psychischen Traumatisierungen

Dozent im Vertiefungskurs in systemischer Therapie, DGSF anerkannt

Ausbildungsleitung im Zertifizierungskurs in traumaspezifischer Fachberatung / Traumapädagogik (DeGPT anerkannt)

 

Freiburg: Tandem Institut

Workshop: "Hypnosystemische Methoden und Ego States"

Workshop: Ego-States, Somatische Marker und innere Kritiker - Aufbaukurs Ego-States und hypnosystemische Methoden

 

München:

Leitung von Workshops am DGSF Kongress zum Thema Flucht und Trauma und zum Thema Selbstumgang.

 

 

Dr. med. Daniel Dietrich, Nicole Gnägi Dietrich, M.A. & Philipp Rüssli, lic.phil.

Hauptstrasse 153 / 4565 Recherswil / an der Bushaltestelle "Freiheit" / 032 530 73 67 / daniel.dietrich@hin.ch / Kontakt