Dr. med. Daniel J. Dietrich

 

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie (FMH), Systemischer Therapeut (SG, DGSF), chinesischer Therapeut (ANHK), i.A. Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT), i.A. SIM Gutachter, Supervisor für systemische Psychotherapie (FSP anerkannt)

 

Publikationsliste

 

Inhaltliche Schwerpunkte: Ego-States, hypnosystemische Methoden, systemische Therapie, kreative Methoden, Prozessgestaltug, Akupunktur, Traumatherapie

 

Tätigkeitsgebiete:

  • Einzel-, Paar-, Familien- und Gruppentherapie
  • Dozent für systemische Therapie, hypnosystemische Methoden, Psychotraumatologie
  • Behandlungssupervision, Coaching
  • Gutachterliche Tätigkeiten
  • Autor

 

 Vorerfahrung:

  • Psychotherapie (u.a. in der sysTelios-Klinik unter Leitung G. Schmidt; in der Soteria Bern, gegründet von Luc Ciompi und in der Privatklinik Wyss)
  • Forschung (Neurobiologie, Universität Bern)
  • Pädagogik (Co-Leitung heilpädagogisches Kleinheim (2001-2011)
  • Dozent (Ausbildungsinstitut Meilen in Zürich, HISW, Tandem Institut Freiburg, EGS)
  • Weiterbildungsleiter „Systemische Traumapädagogik / Traumazentrierte Fachberatung“ und "Hypnosystemische Therapie und Ego-States - Die Arbeit mit dem Innerpsychischen" 

Therapeutisches Team

 

Nicole Gnägi Dietrich, M.A.

 

Supervisorin (EGIS), Master in Expressive Art Therapies (EGS), Bachelor in Psychologie, Lehrerin für Geistigbehinderte, i.A. Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)

 

Inhaltliche Schwerpunkte: Ego-States, hypnosystemische Therapie, Coaching, Supervision, kunstanaloge Prozesse, Traumatherapie, affektive Erkrankungen

 

Tätigkeitsgebiete

  • Einzeltherapie
  • Kunsttherapie
  • Freischaffende Künstlerin
  • Supervisorin, Coachin

 

Vorerfahrung:

  • Familienbegleitung Schoio Langenthal
  • Kunsttherapie (u.a. seit 2004 in eigener Praxis, in der sysTelios Klinik unter der Leitung G. Schmidt)
  • Leitung heilpädagogische Lebensgemeinschaft Schnäggehüsli von 1994-2011
  • Langjährige Präsidentin des Verbandes der sozialtherapeutischen und sozialpädagogischen Kleininstitutionen des Kantons Bern
  • Projektleiterin Familienplatzierung gad-Stifung
  • Geschäftsführerin Zyt-ha-für-Anderi, Freiwilligenorganisation
  • Dozentin für Kommunikation und Konfliktmanagement, Elterncoaching, Traumapädagogik, Traumaberatung, Supervisorin
  • Mastersarbeit zum Thema: Wenn Eltern ohne Ihre Kinder leben müssen
  • Freischaffende Künstlerin

 

Philipp Rüssli, lic.phil.

 

Lic.phil. Psychologe, Fachpsychologe für Psychotherapie FSP, Fachpsychologe für Rechtspsychologie FSP, i.A. Spezielle Psychotraumatherapie (DeGPT)

 

Ausbildungen/Arbeitstechniken: Allgemeine Psychotherapie (Kognitiv-verhaltenstherapeutisch mit interpersonellem Schwerpunkt), Ego-State-Therapie, Schematherapie, Traumatherapie, Forensische Therapie

 

Inhaltliche Schwerpunkte: Traumafolgestörungen, Persönlichkeitsstörungen, Sucht, Impulskontrollstörungen/ADHS, Angststörungen, Depressionen, dysfunktionaler Umgang mit Ärger und Wut, Selbstwertproblematiken, Beziehungsprobleme/sexuelle Probleme

 

Tätigkeitsgebiete:

  • Einzel- und Paartherapie
  • Gruppentherapie (insbesondere Trauma)
  • Testpsychologische Abklärungen
  • Neuropsychologische Abklärungen
  • Gutachterliche Tätigkeiten
  • Dozent/Lehre in Psychotraumatologie

Weitere Mitarbeiter

 

Andreas Dennler

Freischaffender Künstler, Systemischer Pädagoge, Betreuer, Metallbauschlosser, Bauleitung Umbau Ärztehaus zur Freiheit GmbH

 

Inhaltliche Schwerpunkte: Selbstverteidigungskurse, Skulpturenbau, Möbeldesign, Kunsthandwerkliche Tätigkeiten (Holz, Stein, Metall, PVC)

 

Tätigkeitsgebiete:

  • Pädagogik (u.a. Kinderbetreuung sysTelios Klinik, Du und Ich, heilpädagogische Lebensgemeinschaft Schnäggehüsli, Jugendwohngruppe RAZ)
  • Baustellenleitung und Baustellenleitung für verschiedene Firmen
  • Tauchen (Dive Master) und Leiter von Selbstverteidigungskursen

 

 

Dr. med. Daniel Dietrich und Nicole Gnägi Dietrich, M.A.

Hauptstrasse 153 / 4565 Recherswil / an der Bushaltestelle "Freiheit" / 032 530 73 67 / daniel.dietrich@hin.ch / Kontakt